Neue ‚mittendrin‘ erschienen

Bürgerinnen und Bürger als die Vor-Ort-Expertinnen und -experten erarbeiteten zusammen mit dem Stadtbüro-Team die aktuelle mittendrin Nr. 12 für das Quartier Friedrich-Ebert-Straße. Im aktuellen Heft geht es um das Stadtteilzentrum Vorderer Westen. Zum 5. Geburtstag denken Pfarrer Carsten Köstner-Norbisrath und Ortsvorsteher Steffen Müller im Interview über die Weiterentwicklung nach. (mehr …)

Neue mittendrin erschienen

Pünktlich zur documenta14 ist die neuen mittendrin erschienen. Die Sommerausgabe der Quartierszeitschrift informiert über das Leben im Vorderen Westen und aktuelle Baumaßnahmen wie den Grünzug Motzberg und das Martini-Areal. Marion Lamm-Dietrich von unserem Kooperationspartner Diakoniestationen in Kassel beschreibt das Leben und Arbeiten in der Goethe 15 sen. (mehr …)

„mittendrin“ zum Download

Unter dem Stichwort „gelebte Bürgerinnen- und Bürgerbeteiligung“ machte sich das Stadtbüro-Team auf und erarbeitete zusammen mit den Vor-Ort-Expertinnen und Experten die aktuelle mittendrin. In gedruckter Form ist die mittendrin im Stadtbüro Friedrich-Ebert-Straße 32–34 zu bekommen, zum Download unter hier. Die Ausgabe enthält auch einen Artikel von Albrecht Weisker über das…

Stadtteilwette 2013: Singen für die Jugendräume im Stadtteilzentrum

Der Rewe-Markt Berszinski in der Friedrich-Ebert-Straße 104 spendet 500 Euro für die Ausstattung der Jugendräume im Stadtteilzentrum, wenn der Ortsbeirat Vorderer Westen mit 30 Personen vor dem Rewe-Markt am Donnerstag, den 19.12.13 um 18:30 Uhr ein Lied singen. Das dürfte doch eigentlich kein Problem sein?! Nikolausmützen werden zur Verfügung gestellt.…