Taizé-Gottesdienst in der Apostelkapelle

Taizé-Gottesdienst in der Apostelkapelle

Der Meditative Abendgottesdienst am Sonntag, 2. Juli 2017, findet um 18 Uhr als Taizé-Gottesdienst in der Apostelkapelle im Aschrottpark statt. Ein Team aus Ehrenamtlichen um Pfarrer Carsten Köstner-Norbisrath gestaltet den Gottesdienst.Hintergrund:

Am ersten Sonntag im Monat findet in der Apostelkapelle im Aschrottpark um 18 Uhr der meditative Abendgottesdienst statt. Jeder Gottesdienst besitzt ein Thema, das in Liedern, Gebeten und Predigten entfaltet wird. Durch seine meditative Ausrichtung sowie einen kreativen Akzent, durch den neben dem Verstand auch die Sinne der Teilnehmenden angesprochen werden, wird dieser Gottesdienst gerne von jüngeren Menschen besucht. Die Gottesdienste werden im Team vorbereitet und gestaltet.

Am ersten Sonntag im Monat findet in der Apostelkapelle kein 9-Uhr-Gottesdienst statt.