Konzert „Begegnung – Aufbruch“

Konzert „Begegnung – Aufbruch“

Mittwoch, 6. November 2013, 20.00 Uhr – Friedenskirche

Das Ensemble Weser-Renaissance Bremen unter seinem Leiter Prof. Dr. Manfred Cordes gehört zu den international renommiertesten Ensembles für die Musik des 16. und 17. Jahrhunderts. Im Rahmen der Kasseler Musiktage bietet das Ensemble folgendes mehrchöriges vokal-instrumentales Programm:

Giovanni Gabrieli (um 1556–1612)
Canzon (Venedig 1615)
Deus, Deus meus (Nürnberg 1615)
Domine, Dominus noster (Venedig 1597)
Benedicam Dominum (Venedig 1629)
Audi Domine (Hs. Kassel)
O Jesu Christe (Hs. Kassel)
Canzon (Venedig 1615)
Domine, Deus meus (Hs. Kassel)

Heinrich Schütz (1585–1672)
Herr, unser Herrscher (Dresden 1619)
Anima mea liquefacta est (Venedig 1629)
Paratum cor meum (Venedig 1629)
Benedicam Dominum (Venedig 1629)
Nicht uns, Herr (Dresden 1619)
Iubilate Deo (Venedig 1629)
In te Domine speravi (Venedig 1629)
Vater unser (Dresden 1650)

Eintritt 25 €/20 €, ermäßigt 20 €/15€
Lokale Vorverkaufsstellen hier