Vorstellung der Kandidierenden

Vorstellung der Kandidierenden

Vorstellung der Kandidierenden

In unserer Gemeinde stehen 15 Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl, von denen 8 zu wählen sind. Sie dürfen also bis zu 8 Personen auf dem Stimmzettel ankreuzen, können aber auch weniger wählen. Möchten Sie die Kandidierenden persönlich kennenlernen, dann kommen Sie doch zur GEMEINDEVERSAMMLUNG am 15. September 2013, 11.30 Uhr in die Friedenskirche.

 

Den Sonderteil des Gemeindebriefes mit den Kandidierenden können Sie hier herunterladen. Weitere Informationen zur Arbeit des Kirchenvorstandes und zur Wahl finden Sie hier. // lk, 27. August