Friedensdekade

Die Kirchengemeinde beteiligt sich wie jedes Jahr an der Ökumenischen Friedensdekade, die in den 10 Tagen bis Buß- und Bettag (12.-22.11.2023) stattfindet.

AG Frieden+Ökumene der Friedenskirche lädt ein zur Ökumenischen Friedensdekade 2023

Micha 4, 3-4:
„… Sie werden ihre Schwerter zu Pflugscharen machen und ihre Spieße zu Sicheln. Es wird kein Volk gegen das andere das Schwert erheben, und sie werden hinfort nicht mehr lernen, Krieg zu führen. Ein jeder wird unter seinem Weinstock und Feigenbaum wohnen, und niemand wird sie schrecken.“

An dieser Vision halten wir fest und feiern auch in diesem Jahr Gottesdienste und Andachten in den Kirchen der verschiedenen Konfessionen im Vorderen Westen zur Friedensdekade vom 12.-22. November. Die Andachten finden um 18.30 Uhr in den jeweiligen Gemeinden statt (Termine s. Homepage, Aushang und Presse).

Zu Beginn findet am 12.11. um 10.30 Uhr in der Friedenskirche ein Gottesdienst mit einer Lesung der Schauspielerin Sabine Wackernagel und der Eröffnung der Ausstellung „Begegnungen in Palästina und Israel“ statt.
Diese ist bis zum Weltgebetstag im März 2024 im Stadtteilzentrum Vorderer Westen zu sehen. Tel. Kontakt: 313996.

https://www.friedensdekade.de