CREATAFERA 23Languages: Konzert und Gedenktexte gegen das Vergessen

CREATAFERA 23Languages: Konzert und Gedenktexte gegen das Vergessen

Sonntag, 21.November 2021, 18 Uhr – 19 Uhr Apostelkapelle

Erinnerung an Dorrith Marianne Oppenheim, Wolfgang Schönfeld und Lisel Lore Israel

Konzeptidee, Kompositionen und Violoncello: Regine Brunke *
Lesung: Carsten Köstner-Norbisrath*, Viola: Bettina Weber, Posaune: Berthold Althoff
Orgel: Andreas Speer* Sampling: Till Mertens
Texte: Christina Hein, aus: Nie vergessen, Stolpersteine in Kassel, Porträts von Menschen (Euregio-Verlag Kassel 2020)
Adresse: Apostelkapelle im Aschrottpark, Friedrich-Ebert-Straße 249a, Kassel

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
23Languages ist eine Komposition, ein Gesamtkunstwerk aus Musik, Kunst und Literatur zur
wichtigen demokratischen Erinnerungskultur Deutschlands bzw. Europas. Die Produktion wird
mit dem Team CREATAFERA in den nächsten Jahren in verschiedene Live- Formate umgesetzt.
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Während der Veranstaltungen gilt die 2G- Regel und die Maskenpflicht im Raum.
Der Eintritt ist frei, Eintrittsspende ist erbeten.
Der Einlass erfolgt direkt ab ca. 30 min. vor Beginn, 20-24 Plätze pro Veranstaltung können
vergeben werden. Voranmeldung telefonisch oder per sms möglich unter 0152 2568 5093

Foto: Regine Brunke