Konzert zum Jahreswechsel: „Zu neuen Ufern“

Konzert zum Jahreswechsel: „Zu neuen Ufern“

Am Samstag, 28. Dezember, findet um 19 Uhr wieder das Konzert zum Jahreswechsel in der Friedenskirche statt.

Werke von George Gershwin, Charles V. Stanford und Ludwig van Beethoven stehen auf dem Programm des traditionellen Konzerts mit dem ACCOMPAGNATO-Streichquintett. Einen Vorausblick auf das Beethoven-Jahr gibt das Ensemble mit seinem Streichquintett C-Dur, op. 29, das den romantischen Beinamen „Sturm“ bekommen hat. Die Musiker sind: Susanne Herrmann (Violine), Friederike Voss (Violine), Johanna Alpermann (Viola), Gottfried Elsas (Viola), Berthold Mayrhofer (Kontrabass).

Eintritt frei, Spende erbeten