24. September: Interkulturelle Woche in der Synagoge

24. September: Interkulturelle Woche in der Synagoge

Auch in diesem Jahr findet wieder im Rahmen der Interkulturellen Woche das Fest der Begegnung, vorbereitet vom Runden Tisch der Religionen der Stadt Kassel, statt.
Die Einladung geht diesmal von der Jüdischen Gemeinde aus: Am Dienstag, 24. September 2019, ab 17 Uhr ist die Synagoge in der Bremer Straße für alle Interessierten geöffnet. Es werden Informationen und Kulinarisches von den am Runden Tisch vertretenen Religionsgemeinschaften angeboten.

Unsere AG Frieden & Ökumene wird auch vertreten sein und ich freue mich über MithelferInnen bei der Vorbereitung und an dem Nachmittag.

Kontakt

Gottfried Elsas
AG Frieden & Ökumene

Titelfoto: Medio.tv/Socher