Konzert des Jazzchores VoiceChoice

Konzert des Jazzchores VoiceChoice

Freitag, 8. August 2014, 19.00 Uhr • Friedenskirche

10 Jahre „Emotional Stories“ – VoiceChoice feiert sein 10-jähriges Bestehen
„vocal.jazz.emotion.“

VoiceChoice (Projektchor im Internationalen Arbeitskreis für Musik, iam) ist die gelungene Synthese aus individuellen Sängerinnen und Sängern, Chorarbeit, Stimmbildung und Bühnenpräsenz.

VoiceChoice besteht seit 2004 und vereint 21 ausgewählte Sängerinnen und Sänger aus ganz Deutschland. Sie verbindet eine ausgeprägte Leidenschaft und Begeisterung für vokale Jazzchorliteratur und die Freude daran, neue Wege zu gehen. Durchaus mit Erfolg, so gelang es VoiceChoice bei Niedersächsischen Landeschorwettbewerben erste und zweite Plätze zu belegen und etlichen Einladungen renommierter Konzertveranstalter zu folgen.

VoiceChoice versteht sich selbst als ein außergewöhnliches Projekt, das inspirierten, kraftvollen und reizvoll harmonischen Chorklang mit ausdrucksstarker Präsentation vereinen möchte.

„vocal.jazz.emotion.“ ist Programm. Geboten wird Bekanntes und Neues aus der Welt des Vocaljazz – a-cappella. Zum Repertoire von VoiceChoice zählen Arrangements des europäischen und amerikanischen Jazz und Crossover. Musikalische Vorbilder liefern Vokalgruppen wie The Real Group, New York Voices, Vocal Line, Rajaton, Maybebop und unzählige mehr aus diesem Genre.

Künstlerische Leitung :

Stephan Süß, Chorleitung
Maren Böll, Stimmbildung
Annemie Missinne, Bühnenpräsenz

Eintritt 12 €, ermäßigt 9 €

Kartenvorverkauf bei gestochen scharf, Dörnbergstr. 12, 34119 Kassel; Tel. 0561 – 788060
Online-Kartenreservierung unter diesem Link