Friedens-Dekade 2018: 11. bis 21. November

Friedens-Dekade 2018: 11. bis 21. November

Im Rahmen der Ökumenischen Friedensdekade veranstalten fünf Gemeinden des Quartiers vom 11.- 21. November 2018 täglich um 18.30 Uhr Friedensgebete im Vorderen Westen.

Die diesjährige Friedensdekade steht unter dem Motto Krieg 3.0 und macht angesichts der Gefahr der Eskalation vorhandener Konflikte auf die potenzielle Gefahr eines dritten Weltkriegs aufmerksam. Mit Liedern, Gebeten und Lesungen aus der Bibel wollen wir Wege suchen, den Frieden, der mit Jesus in die Welt gekommen ist, erfahrbar zu machen. Sie sind herzlich eingeladen!

Zudem lädt die AG Frieden & Ökumene am 16. November, 19 Uhr zum Gespräch mit Tuly Flint (Israel) und Mohammed Aweida (Ost-Jerusalem):

Es gibt einen anderen Weg
in die Buch-Oase, Germaniastr. 14, Kassel-Vorderer Westen.

 

Dienstag, 13.11., 18.30 Uhr Kath. Kirchengemeinde, Rosenkranz-Kirche, Kirchweg 71 Diakon Michael Kräbs
Mittwoch, 14.11., 18.30 Uhr Ev. Friedenskirche, Sakristei, Friedrich-Ebert-Str. 112 Pfarrer Matthias Meißner
Donnerstag, 15.11., 18.30 Uhr Ev. Freikirchliche Gemeinde, Kirche im Hof, Friedrich-Ebert-Str. 102 Pastor Frank Fornaçon
Samstag, 17.11., 18.30 Uhr Rumänisch-orthodoxe Gemeinde, Apostelkapelle, Friedrich-Ebert-Str. 249a Pfarrer Ovidiou Ioan
Dienstag, 20.11., 18.30 Uhr Altkatholische Gemeinde, Johannes-Zentrum, Friedrich-Ebert-Str. 111 Pfarrer Andreas Jansen
Mittwoch, 21.11., Buß- und Bettag, 19 Uhr Einladung zum Gottesdienst mit Gelegenheit zur persönlichen Segnung in der Friedenskirche Pfarrer Carsten Köstner-Norbisrath
Mit Liedern, Gebeten und Lesungen aus der Bibel wollen wir Wege suchen, den Frieden, der mit Jesus in die Welt gekommen ist, erfahrbar zu machen. Sie sind herzlich eingeladen!
Friedens-Ökumene-AG im Vorderern Westen, Kontakt: G.Elsas, tel. 313996

Kontakt

Gottfried Elsas
Kirchenvorstand