„FamilienSegen – gut behütet“

„FamilienSegen – gut behütet“

„FamilienSegen – gut behütet“
Familiengottesdienst am 11.07.2021 um 10.30 Uhr

Der Gottesdienst wird unter freiem Himmel im Bereich zwischen Friedenskirche und Stadtteilzentrum (Zugang von der Elfbuchenstr.) gefeiert. Bei schlechtem Wetter ist ein Ausweichen in die Friedenskirche vorgesehen.

Behütetsein durch Gottes Segen
und eine Geschichte von Janosch über Schnuddel stehen im Mittelpunkt. Im Gottesdienst werden wir eine Taufe feiern.

Alle teilnehmenden Familien und Einzelpersonen bringen bitte ein Tuch und Hüte oder andere Kopfbedeckungen mit.
Außerdem wollen wir den Taufort mit kleinen Gaben schmücken, die die Kinder mitbringen und dort ablegen sollen.

Musikalisch wird der Gottesdienst gestaltet von Veronika Krawiec (Klavier und Gesang).

Der Gottesdienst findet unter den durch die Corona-Pandemie nötigen Schutzmaßnahmen statt, die inzwischen für alle Gottesdienstes in der Kirchengemeinde der Friedenskirche gelten.

Dabei ist auch im Freien auf den nötigen Mindestabstand von 1,5m zu achten.
Eine Mund-Nasen-Bedeckung ist im Freien notwendig wenn dieser Abstand nicht eingehalten werden kann.
Gemeindegesang ist mit Mund-Nasen-Bedeckung möglich.
Die Kontaktdaten aller Teilnehmenden müssen erfasst werden.
Eine vorherige Anmeldung (Vorname, Name, Anschrift, Tel-Nr.) ist notwendig.
Anmeldungen bitte unter pfarramt.kassel-friedenskirche-2@ekkw.de oder 0561/36727

Fotos: esudroff auf Pixabay  / evangelisch.de