Unterwegs mit der Evangelischen Jugend

Unterwegs mit der Evangelischen Jugend

Die Evangelische Jugend Kassel hat wieder ein spannendes Jahresprogramm für Kinder und Jugendliche mit Freizeiten, Ferienspielen, Musik, Spirituellem, Kunst, Kultur und Kulinarischem aufgelegt.

Freizeiten und Ferienspiele
Die Reihe der erfolgreichen Kindermusical-Freizeiten wird fortgesetzt. Wieder geht es um die packende Geschichte einer nicht unbekannten biblischen Person. Für Pferdeliebhaber steht eine Reitfreizeit auf dem Programm. Naturfreaks können bei sommerlichen Temperaturen im Kanu auf der Werra paddeln. Fernwehgeplagte locken in Spanien und Italien Sonne, Strand und Sport sowie Besichtigungen. Eine Segelfreizeit führt ans Ijsselmeer. Wer spirituelle Impulse sucht ist bei der Taizé-Freizeit richtig. Für alle, die in der Freien zu Hause bleiben wird es auf keinen Fall langweilig. Ferienaktionen mit einem kunterbunten Mix aus Bewegung, Basteln, Backen, Musik und Spielen garantieren für gemeinsamen Spaß. Mit dem Team des Jugendbus‘ B-Weg-Punkt geht es zum Jugendkirchentag nach Weilburg.

Kunst, Konzert und Kicken
Feste werden gefeiert, wie sie fallen: Ostern, ein Sommerfest und ein Tauffest stehen an. Bei der Nacht der offenen Kirchen öffnet die CROSS Jugendkulturkirche ihre Pforten. Ein Lichterkonzert mit Herrn Müller und seiner Band wird wieder zum Familienfest. Dazu kommen Kinderkirchentag, Philosophisches Café, Graffitikunst, ein biblisches Krimidinner und die Teilnahme am Fußballturnier „Kick gegen rechts!“

Das komplette Programm mit allen Informationen und Infos zur Anmeldung zu den Freizeiten  gibt es unter www.ev-jugend-ks.de und im Evangelischen Stadtjugendpfarramt, Luisenstraße 11, 34119 Kassel, Tel. 0561-70 97 3