Die Kinderkirche

Die Kinderkirche

Die Kinderkirche findet an jedem dritten Sonntag im Monat (außer in den hessischen Schulferien) statt. Beginn ist jeweils um 10.30 Uhr in der Friedenskirche im Gottesdienst für die Erwachsenen. Nach einem gemeinsamen Lied und Gebet wechseln die Kinder (und Eltern) in die Sakristei. Hier werden dann biblische Geschichten und Themen des Glaubens kindgerecht, kreativ und spielerisch umgesetzt. Die Kinderkirche wird von einem Team ehrenamtlicher Mitarbeitender (Jugendliche und Erwachsene) aus unserer Gemeinde und Pfarrer Carsten Köstner-Norbisrath vorbereitet und durchgeführt.

Am Ende der Kinderkirche kommen dann die Erwachsenen und die Kinder wieder beim Kirchenkaffee, das ebenfalls am dritten Sonntag im Monat im Anschluss an den Gottesdienst stattfindet, zusammen. In Geselligkeit wird hier das im Gottesdienst Erlebte ausgetauscht.

Eine Anmeldung ist nicht nötig. Eingeladen sind alle Kinder ab circa 4 Jahren (jüngere Kinder in Begleitung eines Elternteils möglich). Alle interessierten Kinder kommen einfach mit ihren Eltern oder allein um 10.30 Uhr in den Gottesdienst der Friedenskirche. Die Kinderkirche der Friedenskirche kooperiert mit der Kinderkirche der Kreuzkirche, die an jedem 2. Sonntag im Monat stattfindet.

Dieser Flyer gibt Ihnen einen ausführlichen Überblick über unsere Kinderkirche und die Angebote in den Nachbargemeinden.

Kontakt

Carsten Köstner-Norbisrath
Pfarramt 2

Bildnachweis: medio.tv/socher