5. Januar: Ev. Messe zu Epiphanias

5. Januar: Ev. Messe zu Epiphanias

Am 5. Januar feiern wir mit Pfarrer Carsten Köstner-Norbisrath u.a. den Gottesdienst als Evangelische Messe mit Abendmahl (Wein und Traubensaft).

Mit dem Epiphaniasfest am 6. Januar beginnt die Epiphaniaszeit.

Hintergrund:
Epiphanias, Dreikönigstag, ein königliches Fest: Es ist wirklich Gott, der in Christus in die Welt gekommen ist. Er herrscht wie ein König und wird wie ein König empfangen. Die Weisen (Könige) aus dem Morgenland folgen dem Stern, um den neugeborenen König anzubeten, sie bringen ihm kostbare Geschenke.

Foto: medio.tv/Schauderna