14. Sitzung der 3. Stadtsynode am 23. November 2017

14. Sitzung der 3. Stadtsynode am 23. November 2017

Die Stadtsynodalen des Evangelischen Stadtkirchenkreises Kassel kommen zu ihrer nächsten Tagung

am Donnerstag, 23. November 2017, um 18.00 Uhr,
in den Gemeindepavillon der Christuskirche, Landgraf-Karl-Str. 70, Kassel-Bad Wilhelmshöhe

zusammen.

Lesen Sie hier einen kurzen Bericht über die Inhalte der Sitzung.

Zu Beginn hält Pfarrer Martin Becker eine Andacht.

Die Tagesordnung (Download) sieht danach wie folgt aus:

TOP 1: Begrüßung und Regularien
Grußwort von Oberbürgermeister Christian Geselle
TOP 2: Finanzbericht des Vorstands
TOP 3: Haushaltsplan 2018/2019 des Stadtkirchenkreises mit Stellenplan – Einbringung und Beschlussfassung
TOP 4: Baumittelverteilung 2017 – Einbringung und Beschlussfassung
TOP 5: Kollektenplan des Stadtkirchenkreises 2018/2019 – Einbringung und Beschlussfassung
TOP 6: Nachwahl in den Kirchenmusikalischen Ausschuss
TOP 7: Nachwahl in den Verbindungsausschuss mit den Landeskirchlichen Gemeinschaften
TOP 8: Pfarrstellenbudget ab 2018 – Einführung und Beschluss über die Kriterien
TOP 9: Dekansbericht (Dekan Jürgen Renner)
TOP 10: Kategorisierung von Kirchen
TOP 11: Antrag der Lukaskirchengemeinde an die Stadtsynode
TOP 12: Anfragen der Stadtsynodalen gemäß § 24 der Geschäftsordnung
TOP 13: Verschiedenes

Die Sitzung ist öffentlich.

Ort: Gemeindepavillon Christuskirche
Landgraf-Karl-Str. 70,
Kassel
Veranstalter: Ev. Stadtkirchenkreis Kassel
Kontakt: ekik@ekkw.de
Mehr Informationen: www.ekik.de

 

Foto: meido.tv/schauderna