Frühjahrskonzert des Kasseler Sinfonieorchesters

Frühjahrskonzert des Kasseler Sinfonieorchesters

Sonntag, 20. März 2016, 17.00 Uhr • Friedenskirche

Das Kasseler Sinfonieorchester entstand 1974 aus dem Kasseler Kammerorchester und ist seit seiner Gründung zu einem festen Bestandteil des Kasseler Musiklebens geworden. Die Mitwirkenden sind Musikliebhaber aller Altersstufen mit verschiedenstem beruflichen Hintergrund, darunter auch einige mit professioneller musikalischer Ausbildung. Seit 2014 steht das Orchester unter der Leitung von Esteban Cordi.

Auf dem Programm des Frühjahrskonzertes stehen die Holberg-Suite von Edvard Grieg, die 8. Sinfonie von Antonín Dvorák und das Gitarrenkonzert von Joaquín Rodrigo mit dem Solisten Wolfgang Lendle.

Eintritt 15 €, ermäßigt 10 €, Jugendliche unter 18 Jahren frei; Kartenvorverkauf ab Anfang März bei Bauer & Hieber im Musikhaus Eichler