Begrüßung des neuen Vikars Jonas Rahn in den Gottesdiensten am 11. Oktober

Begrüßung des neuen Vikars Jonas Rahn in den Gottesdiensten am 11. Oktober

Liebe Gemeinde, im September werde ich mein Vikariat bei Ihnen in der Friedenskirche Kassel beginnen. Ich bin 28 Jahre alt und als gebürtiger Bremer in Marburg aufgewachsen und habe in Heidelberg und Bochum Theologie studiert.

Mit meiner Frau Melanie bin ich seit drei Jahren verheiratet. In diesen Wochen erwarten wir unser erstes Kind. Vor meinem Studium habe ich ein Freiwilliges Soziales Jahr als Englischlehrer in einem Waisenhaus in Kambodscha absolviert. Zwischenzeitlich war ich u. a. als Schlagzeuglehrer, Industriekletterer, Texter und Grafiker tätig. Als Pfarrerssohn habe ich schon früh verschiedene Gemeindebereiche kennengelernt und besonders in der Jugend- und Studentenarbeit lange aktiv mitgewirkt. Jetzt freue ich mich auf zwei spannende und lehrreiche Jahre bei Pfarrer Matthias Meißner und darauf, Sie und die Gemeinde kennenzulernen!

Wir heißen Vikar Rahn herzlich willkommen und wünschen ihm Gottes Segen für seinen Ausbildungsdienst. Am 11. Oktober wollen wir Vikar Rahn in den Gottesdiensten der Apostelkapelle (9 Uhr) und der Friedenskirche (10.30 Uhr) in unserer Gemeinde begrüßen.